VI World-Tour

Freitag 7 Oktober 2005

Pintjes und Portie mixed

Salut a tous!

Will euch jetzt mal ein bi?chen die belgische Kultur n?herbringen. Pintjes ist genau mein Ding...viele kleine Biere, von denen man nicht genug bekommen kann! Ob einfach nur ein 0,25 Gl?schen oder Fl?schen, egal...ein bodenloses Loch!!! Denn das Bier ist echt krass hier. Von 4,5% bis ?ber 12% alles drin...man mag denken, dass das Bier aus Bayern kommt, aber dem ist nicht so, sagen zumindest die Meisten hier! Und vergleichbar ist das nat?rlich auch nicht! Das Zweite ist ein kleines Tellerchen mit K?se, Salami oder Chorizo (welche hier anscheinend sehr beliebt ist), Mini-Silberzwiebelchen, Mini-G?rkchen und Senf! Dazu ein Gew?rz eher undefinierbar und Zahnstocher! Alles zusammen auf einen Zahnstocher, ab in den Sempf!!! und noch durch das Gew?rz ziehn...lecker...so salzig, dass man gleich noch mehr Pintjes zieht! Jetzt aber woher ich das kenn...man sollte es nicht glauben, aber meine Abteilung hat eine Stammkneipe!!! Ca. einmal pro Woche hei?t es um f?nf (was fr?h ist!) "Gentlemen, shut down your computer, please" Und ab gehts Pintjes jagen...das Ganze geht bis acht, dann geht langsam de Chef heim und die ?lteren Kollegen...doch einige gehn noch mit in nen Irish-Pub...warum? Pintjes jagen f?r 1 Euro das St?ck! Nat?rlich pflichtbewusst wie ich bin geh ich um halb 12 raus aus dem Laden, will ja morgens fit sein!!! Aufstehen mit voll dem Kater, halbwegs mit Metro und Bus zur Arbeit, ab ins B?ro...alle erz?hlen, dass sie heut schon ne stunde fr?her im B?ro waren, die Party ging dann doch noch bis um 4 und die sehen TOPFIT aus!!! Das sollte ich noch lernen!

Soviel dazu...mal wieder ein kleiner Beitrag von mir! Hoffe ihr seid nicht gleich bei dem Wort "Kultur n?herbringen" abgesprungen... Falls ich euer Interesse an Pintjes und Portie geweckt hab, besucht mich doch einfach, gar kein Problem!

Viele liebe Gr??e aus Br?ssel

Philsie

Samstag 17 September 2005

Amsterdam

Hi Herm,

gib mir bitte mal deine handz nummer, denn ich bin z.b. im moment in amsterdam...

kann auch gut sein, dass es noch oefters wird, da es nur 2 stunden weg ist!!!

Bericht folgt im laufe der woche!

Auf bald...

philsie

Donnerstag 15 September 2005

Birthday

HI,

Ich wollte eigentlich nur Nicki alles Gute zum Geburtstag w?nschen! Wei? ja nicht, ob er schon einmal auf der page hier war, aber ein Versuch ist es allemal!

Gr??le Phil

Dienstag 13 September 2005

Addys

mal kurz was... w?re sehr genial, meiner ansicht nach, wenn man die gesch?ftsadressen und telefonnummern irgendwie mal anbringen k?nnte... weil wenn ich nix zu tun hab, dann telefonier ich gern mal in der weltgeschichte rum! mach ich mal den anfang:

Philipp Kolb RBBN/SOE Project Management Support Toyota Team Tel: +32 (0) 2 525 5320 Fax: +32 (0) 2 525 5262 Mobile: Email: extern.ea1@be.bosch.com Web: www.bosch.be

Sonntag 11 September 2005

Bericht aus der Europastadt

Salut,

wieder mal als Letzter schreibe ich nun mal meine ersten Impressionen nieder!

Und da ich des mit dem bl?den weiterlesen nicht geblickt hab, gibts halt n mega dinger!so!

Also ganz von Anfang an. Ein sehr hilfsbereiter und netter Kumpel hat sich freiwillig dazu bereiterkl?rt mich nach Br?ssel (fort an nur noch BXL von Bruxelles genannt) zu fahren, was am Samstag den 3.9. war. An sich ne ganz lockere Strecke...dort angekommen erst mal in eine Juhe gegangen f?r eine Nacht, da ich ja noch keine Wohnung hatte! Abends dann bissle rumgelaufen, wobei wir gleich mitten auf dem Gro?en Platz (Grand Place) standen. Ich dachte mir, sehr sch?n, mein Empfangskomittee schon da und hei?t mich willkommen...es war Belgian Beer Weekend. Doch den Masenandrang wollten wir uns nicht geben und sind dann eigentlich nur noch zum Pizza Hut und ab in die Juhe, da es au schon sp?t war!, Am n?chsten morgen dann Abschied von ihm nehmen und mir die Juhe nochmal f?r 2 Wochen zu reservieren, was auch gut geklappt hat... Sonst war der Sonntag v?llig unspektakul?r. Montag erste Mal bei Bosch arbeiten. ?berp?nktlich, wie ich bin, erschienen. (Gleich mal falsche Tram, Haltestelle nicht gefunden, Bus verpasst, etc.) Egal...gleich zu meinem Team, mein Vorg?nger gesehen, mein Chef gesehen und halt die anderen Leute...bla bla...dieses ganze Prozedere mit hallo sagen und so...gut...man muss sagen, Arbeitsbeginn ist um 9!!! Sehr geil Punkt Zw?lf ab in die Kantine...alle anderen Praktikanten getroffen, 10-12 St?ck...dann weiter bis ca. 18 Uhr arbeiten...eher zuschauen als arbeiten... So jeden Tag, der Abschluss war immer direkt von der Tram in den Supermarkt, irgendwelche Schnell-schling-runter-Sandwiches geholt, bissle was zu trinken und dann in die Juhe, ganz allein auf mein Zimmer :-( Aber egal, denn ich hab ja Filme dabei!cool...so war also mein Tag von Montag bis Freitag! Nur dass sich noch in der zwischenzeit eine Wohnung ergeben hat! Mittwoch war schon Abschied meines Vorg?ngers...sprich kurz vor der Mittagspause halbes Beseufnis der ganzen Abteilung (CS/SOE genannt = Chassis Systems/Sales Original Equipment)... Freitag war dann das erste Mal weggehen, an sich nur ein kleines warm-up bei einer Praktikantin, was sich dann doch bis halb vier hingezogen hat. Da lernt man die Leute erst mal richtig kenne, wer sich abschie?t, wer sich zur?ckh?lt, wer nur baggern will...war sehr cool, da fast alle Praktikanten da waren. Allen ?bels hies es aber am Samstag bis 10 Uhr raus aus dem Zimmer in der Juhe...ab in die neue WG, mit einem ?sterreicher, 2 dt. M?dels, einer Italienerin und einer S?dtirolerin... Den ganzen Tag verpennt, abends hat mich dann ein Anruf geweckt, wieder WG-Party...erst andere abgeholt, dann wieder party bis die bullen da waren...end vom lied ist, dass wir mit wildfremden auf ne party in einem theater sind, welche echt nicht gut war...musste aber wieder bis 5 sein! Heute dann mit der S?dtirolerin einen Kaffee trinken gewesen und ?ber die polit. Lage von Dtld. Italien und der EU geredet, da die im Parlament Praktikum macht...Mit den Worten von Dani : Mal ehrlich, steiler Zahn!!!

So weit wars das f?rs erste...weitere Eintr?ge folgen, hoffentlich mit dem weiterlesen button!!! es gibt eigentlich noch viel mehr zu erz?hlen, angefangen von einer sprachbarriere ?ber einschl?gige wohnviertel etc... werd ich alle nommal bringen!

Also, freu mich auf eure eintr?ge und

auf bald...

Kill Phil

Donnerstag 8 September 2005

Was macht der Phil?

Das werd ich euch am Samstag erz?hlen, da ich von da an W-LAN habe und ununterbrochen surfen kann, denn hier bei der Arbeit ist das nicht so toll, wenn ich abgelenkt bin...

Auf bald...au revoir

Phil

Dienstag 2 August 2005

Was geht denn ab hier?

Jungs und nat?rlich auch M?del, ich finds einfach nur geil, was hier schon abgeht, ohne dass alle schon im Praktikum sind. Gut, man muss sagen, dass ich gard den geilsten Biergarten in der Region frequentiert hab, aber das was ihr bringt ist einfach zu geil. Allein Tommes nach Polen...?!?! Das ist zu hart... Jhonny l?sst schon s?mtliche Kulturen (Spring Break) hochleben und von Ben sieht man dir ersten SMOG Bilder aus Shanghai... F?r alle anderen...Zeit zu starten... Und ich kann es nochmal sagen...wer quasi am Mittwoch Zeit hat, noch in KA ist, der soll sich einfach melden...zwecks bissle feiern...mit Mulumbula und so... Und wer am 20ten August noch da sein sollte, sollte zu mir kommen, um eines der geilsten Weinfeste nicht zu verpassen...

Was nicht passt...

LG Phillie

Donnerstag 28 Juli 2005

Heureka

Tach Leute,

nun, ich habe soeben einen Anruf aus Br?ssel bekommen und habe die Stelle. Freu mich absolut rie?ig!!! :-)

Nochmal f?r alle die Zeit haben: Am 3. August feier ich meinen Geburtstag und in Thorstens' rein. Also meldet euch, damit wir planen k?nnen.

Un Stefan, des Ding hei?t Lumumba, aber echt s?? wie du des ausgedr?ckt hast. *g*

In diesem Sinne einen Gru? an alle!

Phillie

Sonntag 17 Juli 2005

Allgemein

Hallo an alle,

Ich glaub, lieber Thomas, den Rang des Letzten hab ich Dir im Moment abgenommen. Nichts desto Trotz muss ich sagen: eine echt geile Seite! Freu mich schon die Eintr?ge von euch lesen zu d?rfen!

Philsie