VI World-Tour

Dienstag 1 November 2005

G?ldener Herbst und Warten auf Anrufe

Hallo an alle VI-ler, wollt Euch nur schnell mal drauf aufmerksam machen, dass Ihr alle einen super-genialen Herbst verpasst! Hier in der Schweiz (ja, ich bin's, Anna!) scheint immer noch die Sonne ziemlich warm vom Himmel und dabei haben wir doch schon Anfang November...

Weiterlesen

Freitag 16 September 2005

Mal wieder in Deutschland...

Hallo an alle!

Dachte, ich schreib hier mal wieder rein, um den Frauenanteil zu steigern...es ist also mal wieder nicht Thomas der sich unter "Thomas" eingeloggt hat, sondern ich, Anna!

Weiterlesen

Donnerstag 8 September 2005

Auf zum Gegenangrifffff.......!!!!!

Oki erst mal tschuldi dass ich mich schon so lange nicht mehr gemeldet habe, aber hab leider in meiner neuen Wohnung kein internet und im gesch?ft gehts mal so richtig ab, das ich nicht mal dran denke dort das internet zu nutzen. Bevor ich aber viel erz?hl wird erst mal ein h?hnchen mit stefan gerupft....!!!!

Weiterlesen

Sonntag 14 August 2005

Frau Ihler meldet sich zu Wort

An alle VI-ler,

gestern bin auch ich im Ausland angekommen und habe heute endlich mein Zimmer beziehen k?nnen. Gestern sah es noch so aus, als h?tte mich ein Schweizer gelinkt (was w?rdet ihr denken, wenn auf Mails keine Antwort kommt, der Telefon- und Handyanschluss nicht mehr existieren und die betreffende Person dann auch wirklich nicht bei sich anzutreffen ist?!). Jedenfalls musste ich dann die erste nach in Lausanne auf dem Campingplatz verbringen. Naja, wir sind ja flexibel...

Hoffe, es geht Euch allen gut, wo auch immer ihr seid!

Anna

Montag 8 August 2005

Bilder aus Polen...

f?r alle nochmals offiziell......

ICH BIN NICHT IN POLEN !!!!!!!!

So dat wollt ich einfach nur mal loswerden ....

Jo servus

Hali halo, so jetzt wird?s f?r mich auch mal wieder Zeit, meine bisherigen Erfahrungen aus meinem Praktikum euch weiter zu geben. Ich bin ja seit letzter Woche in Ditzingen bei Trumpf zur Einschulung in der Elektrowerkstatt. Nachdem ich jetzt bei Harrer?s das W-LAN geknackt habe, f?r alle die es nicht wissen ich wohne zur Zeit bei Stefan?s Eltern, bin ich wieder online und kann nun richtig loslegen..

In k?rze mal die erste Woche:

Am Montag Morgen total verschwitzt bei Trumpf angekommen, da ich mein Gep?ck, das Stolze 30 kg auf die Waage brachte, ca. 2 km in Ditzingen herumschleppen durfte. Zuerst war dann die Vorstellung in der Vertriebsabteilung und bereits am n?chsten Tag war ich in der Elektrowerkstatt f?r Handwerkzeuge.

Stolz marschierte ich dort mit meinem Blaumann ein und merkte recht schnell dass man als "dummer Theoretiker = Student" absolut keinen Plan hat, wie solche Maschinen funktionierten. Mein Chef, an sich ein wirlich super cooler Typ, nur muss man ihm jedes Wort aus der Nase ziehen, verpasste mir gleich mal einen kalten Sprung ins Wasser. In nur 3 S?tzen erkl?rte er mir, was an einer Maschine die ich reparieren sollte defekt war und wie man den Fehler behebt. Ich vernahm nur noch "Gewinde ausgeschlagen > Neues Gewinde erforderlich / Haifischzahne auf Zahnrad > evtl. austauschen / Matrize von 2 auf 3 mm wechseln. Ich kanns euch sagen, ein RIESEN ??? ?ber meinem Kopf... So da stand ich nun total hilflos an der Werkbank allein mit meiner Maschine. Nachdem ich mir dann Rad bei den Azubis geholt hatte werkelte ich los und es wurde doch tats?chlich noch ein Erfolg. Aber das war erst der erste streich.....

An den n?chsten Tagen ging es dann in diesem Schema weiter, doch so langsam bekam man doch rutine. Aber dies wurde sofort wieder bestraft...! Da ich voller ?bermut mich an eine Maschine ranmachte und das dumme ding einfach nicht funktionieren wollte, wurde ich von einer satten Ladung von 230 V erwischt, da ich nach der Funktionspr?fung mal ganz l?ssig den Stecker in der Steckdose lies... EINMAL und NIE wieder. Man hat das gekribbelt. Mein arm war ca. 30 min au?er gefecht. Tja so lernt man jeden tag dazu..... Wenn auch etwas schmerzlich !!!

So um niemand unn?tig zu qu?len h?r ich jetzt wieder auf und freu mich bald wieder von euch zu h?ren.

Allo dann macht?s man jut

Sch?nen Gruss Thomas

Donnerstag 14 Juli 2005

Bin ich schon drin ???

Hi Jungs,

also da ich mal davon ausgehe, dass ich mal wieder der letzte bin auch noch von meiner Seite: ECHT EINE GELUNGENE ARBEIT. So mehr f?llt mir auf die schnelle nicht ein was ich noch schreiben k?nnt, daher h?r ich einfach auf...

allo bis denne... Thomas